Skontoabzug  bei  Überschreitung der gesetzten Frist

Dieses nette Schreiben kann nützlich sein.

Wir bestätigen dankend den Eingang Ihrer Zahlung in Höhe von  XXXXX  , XX  EUR
am 01.03.2010

Sie haben allerdings einen Skontoabzug vorgenommen, was nach derart
langer Zeit natürlich nicht mehr möglich ist. Wir hatten die Skontofrist mit 10 Tagen vereinbart.
 Skonto kann grundsätzlich nur eingeräumt werden, wenn eine Zahlung
zeitnah nach Rechnungsstellung erfolgt, ansonsten macht eine Skontovereinbarung überhaupt keinen Sinn.
Nach einer derart langen Überziehung der Skontofrist, wie vorliegend, kommt natürlich ein Skontoabzug
nicht mehr in Betracht.
Hierfür bitten wir um Verständnis. Wir dürfen darum bitten, den fehlenden Betrag in Höhe  XXX, XX EUR
umgehend auf unser Konto zu überweisen.

MfG 

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------